Blog

Unser Camper Reiseschutz

Neu für die Saison 2022 bieten wir unseren Mietkunden eine zusätzliche Camper-Versicherung an. All unsere Fahrzeuge sind bereits über die im Mietpreis inbegriffene Vollkasko-Versicherung versichert. Hier liegt im Schadensfall die Selbstbeteiligung bei 1.500,- Euro. Durch unseren zusätzlichen Camper-Reiseschutz lässt sich diese reduzieren.

Wir können Ihnen zwei Varianten anbieten. Einmal nur einen Selbstbehalt-Reduzierer und einmal mit zusätzlichem Versicherungspaket. Weitere Informationen finden Sie nachfolgend:

 

Leistungen im Überblick:

Gilt bei Unfall und Diebstahl und für Wohnmobile, Camper und Wohnwagen.

Erstattungssumme: maximal 1500 € des vertraglich geschuldeten und belasteten Selbstbehalts der Kaskoversicherung.

Prämien:

Variante 1 mit 250 € Selbstbehalt: 12,50 € je Tag
Variante 2 mit 500 € Selbstbehalt: 10,00 € pro Tag

Wichtige Hinweise:

Reiseart: gültig für alle Reisearten
Geltungsbereich: europaweit (inkl. Mittelmeer-Anrainerstaaten und Kanarische Inseln)
Versicherte Reisedauer: Die Versicherungen gelten für die Dauer einer Reise (vom Antritt der Reise bis zur Rückkehr), maximal sind 92 Tage möglich.
Selbstbehalt: Der Selbstbehalt beträgt in jedem Schadenfall wahlweise 250 € oder 500 € des erstattungsfähigen Schadens.

 


Leistungen im Überblick:

  • Selbstbeteiligungs-Senker
    Gilt bei Unfall und Diebstahl und für gemietete Wohnmobile, Camper und Wohnwagen. Die Erstattungssumme beträgt maximal 1500 € des vertraglich geschuldeten und belasteten Selbstbehalts
  • Camper-Interieur-Versicherung
    Versicherungssumme: 2500 € je Reise
  • Reiserücktritt-Versicherung
  • Reiseabbruch-Versicherung
  • Reisegepäck-Versicherung
    Versicherungssumme: 6000 € je Camper (inkl. Sportgeräte und Fahrräder)

Prämien:

Variante 1 mit 250 € Selbstbehalt: 16,00 € je Tag
Variante 2 mit 500 € Selbstbehalt: 14,00 € pro Tag

Wichtige Hinweise:

Reiseart: gültig für alle Reisearten
Geltungsbereich: europaweit (inkl. Mittelmeer-Anrainerstaaten und Kanarische Inseln)
Versicherte Reisedauer: Die Versicherungen gelten für die Dauer einer Reise (vom Antritt der Reise bis zur Rückkehr), maximal sind 92 Tage möglich.
Selbstbehalt: Reiserücktritt/Reiseabbruch: 20 % des erstattungsfähigen Schadens (mindestens 25 € je Person/Objekt)
Camper-Interieur-Versicherung: 250 € je Objekt in jedem Schadenfall
Selbstbeteiligungs-Senker: Der Selbstbehalt beträgt in jedem Schadenfall wahlweise 250 € oder 500 € des erstattungsfähigen Schadens.

Abschlusshinweise: Liegen zwischen dem Abschluss des Versicherungsvertrages und dem Reisebeginn weniger als 30 Tage, haben Sie keinen Reiserücktritts-Schutz. Dies gilt nicht, wenn Sie die Versicherung innerhalb von fünf Werktagen nach der Reisebuchung abschließen.
Versicherungsschutz besteht nur für die namentlich auf der Buchungsbestätigung / Versicherungspolice aufgeführte(n) Person(en). Kein Versicherungsschutz besteht, wenn die Prämie nicht bezahlt ist.
Die Höhe der Prämie richtet sich in der Regel nach dem ausgewählten Versicherungsschutz, der Laufzeit des Vertrages und dem Preis der versicherten Reise.


 

Der zusätzliche Camper Reiseschutz kann selbstständig von unseren Mietkunden unter https://camper.europ-assistance.de/jp/17000150 abgeschlossen werden.

 

Ausführliche Informationen zu den Versicherungspaketen finden Sie auch unter https://camper.europ-assistance.de/storage/assets/pdf/IPIDs_CamperReiseschutzSenker2021.pdf. Wir erklären hier ausdrücklich, dass wir selbst keine Versicherungen anbieten. Das Angebot hier bezieht sich auf eine Zusatzversicherung der Generali-Versicherung in Kooperation mit Europ-Assistance und Jahn&Partner. Für die Inhalte der Versicherung sind die jeweiligen Versicherer verantwortlich.

5. Februar 2022 News ,
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner